Der Brunnen im Zaubergarten

Fantasiereise für Kinder von Volker Friebel

 

Mach es dir bequem … Deine Augen können sich schließen und die angenehme Ruhe spüren … Du spürst vielleicht schon, wie gut es sich anfühlt, einfach so da zu sein, in den Bildern …

 

Hinter den sieben Bergen, tief im Land der Fantasie, liegt der Zaubergarten. Der Garten ist groß, ein Ende hat noch niemand gefunden. Da gibt es Wiesen und Bäume, Hügel und Seen und strömende Bäche. Da gibt es kleine Wäldchen und versteckte Häuser darin. Da gibt es das Schloss und den Fluss …

Im Zaubergarten steht ein Brunnen. Aus einer Wand am Berg strömt Wasser in den Brunnen hinein, in sein Becken aus Stein. Wenn du genau hinhörst, kannst du das Wasser vielleicht plätschern hören … Aus der Tiefe der Erde strömt das Wasser hier zum ersten Mal an das Licht … Wie sich das Licht in ihm bricht und das Wasser erhellt, das ist der Zauber des Brunnens …

Am Brunnen steht ein Baum. Auf den Baum hat sich ein Vogel gesetzt und singt sein Lied in die Welt … Der Zweig schwankt leicht unter dem Gewicht des Vogels und seines Gesangs … Immer, wenn der Vogel eine neue Strophe beginnt, schwankt der Zweig ein wenig mehr, um dann im Singen ruhiger zu werden … Wenn du das Lied des Vogels hören kannst, dann hörst du etwas vom Zauber des Gartens …

Das Lied des Vogels und das Rauschen des Brunnens stören sich nicht. Sie sind beide zusammen in der Welt, wo viel Platz ist, weil das Herz des Vogels so weit ist … weil das Strömen des Wassers so selbstversunken ist … Auch der Wind kann neben ihnen sein, kann durch sie dringen. Die Wipfel der Bäume rauschen im Wind. Der Zweig mit dem Vogel schwankt leicht im Wind, auch seine Blätter rauschen, ganz leicht …

Ein Schmetterling landet auf dem Stein des Brunnens. Seinen Flügelschlag hat niemand gehört, nicht einmal er selbst … Nun sitzt er da, breitet seine Flügel aus und lässt sie von der Sonne bescheinen … Wie ruhig der Schmetterling sitzt … Nur seine langen Fühler bewegen sich leicht durch die Luft … Der Schmetterling nimmt die Wärme der Sonne in sich auf … Ganz mit dem Schmetterling zu sein, seine Ruhe zu spüren, seine Wärme zu spüren, tief in sich selbst, das ist der Zauber des Gartens …

Nach einer Weile fliegt der Schmetterling auf und verschwindet im Himmel über dem Brunnen und dem Baum … Es ist ein Himmel, durch den Vögel fliegen – und Insekten, auch ein Marienkäfer ist dabei … Und noch ein anderer Schmetterling … Die beiden Schmetterlinge finden sich, hoch im Himmel … Sie tanzen leicht um sich herum … Mal steigen sie höher, dann sinken sie tiefer … Endlich fliegen sie zu einer Wiese mit leuchtenden Blumen …

Die Ruhe des Gartens lässt uns die Blumen noch bunter sehen als sonst … Das ist sein Zauber … In der Ruhe des Gartens steht das Gras grün und aufrecht in die offenen Welt … Bienen summen … Die Schmetterlinge haben sich zusammen auf eine Blume gesetzt …

Zwei Rehe treten aus einem Wäldchen auf die Wiese hinaus … Sie stehen ganz still und prüfen die Luft … Die Schmetterlinge lassen sie noch ruhiger werden … Die singenden Vögel lassen sie noch ruhiger werden … Der Marienkäfer ist auf einem Grashalm gelandet und ruht sich aus. Auch er lässt die Rehe noch ruhiger werden … Sie legen sich hin in die Wiese, in den Zauber des Gartens …

 

Nun verblassen die Bilder. Du spürst wieder den Raum um dich und hörst seine Geräusche … Du spürst deinen Atem. Seine Ruhe ist immer in dir … Öffne die Augen, reck dich und streck dich …

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

 


Diese Fantasiereise stammt von Volker Friebel und wurde noch nicht gedruckt.

Bücher von Volker Friebel gibt es etwa bei Amazon (der Link führt zur Liste dieser Bücher des Autors bei Amazon; bei Bestellung dort über diesen Link erhält der Autor von Amazon eine Provision). 

 


Ein Präsenz-Kurs, in dem wir Menschen, die mit Kindern arbeiten oder arbeiten möchten  Entspannungspädagogik vermitteln: Entspannungspädagogik für Kinder.

Ein Online-Kurs für Eltern mit einer Traumstunde für Kinder, die auf Fantasiereisen aufbaut: Entspannung für Kinder.

 

Zur Übersicht Geschichten